Wandern in Kappadokien mit kleine Gruppen | Buchen

27.04. - 04.05.2019

';

Wandern in Kappadokien

Die bizarren Felsformationen von Kappadokien bilden bei den Wanderreise einen einmaligen Anblick und hinterlassen einen unvergesslichen Eindruck von Ihrer Türkeireise. Die immer wieder wechselnden Formen der Feenkamine sind für Wanderfreunde wie geschaffen. Der Nationalpark Göreme und die Felsendenkmäler von Kappadokien gehören seit 1985 zu den Kultur- und Naturdenkmalen der UNESCO. Kappadokien gilt als eines der landschaftlich schönsten Gebiete der Türkei. Wehrend die Wanderungen kommen wir in kontakt mit türkische dorfleben. Somit haben sie auch die Gelegenheit auf einem blick in das Hinterland die sehr weit von Massentourismus liegt. Hier bekommen sie den besten Überblick über die Türkei mit Mensch und Kultur.
Wir bieten Ihnen ein ausgereiftes Wanderprogramm, das Ihren Erwartungen in vollem Umfang gerecht wird. Machen Sie eine spannende Reise durch die frühchristliche Geschichte mit unserem Kultur-Programm. Unsere Wanderouten und Wege sind für jede Altersklasse geeignet. An dieser Wanderreise können alle Gäste, ob alt oder jung - sorglos teilnehmen.

  • 6 einmalige Wanderungen  in der bizarren Tuffsteinwelt in kleine Gruppen für Genießer
  • Besuch des Weltkulturerben Göreme Freilicht Museum, Derinkuyu Unterirdische Stadt
  • Gelegenheit für ein Heissluftballon Fahrt
  • Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmer