Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:
Ku-Wa Reisen GmbH.
Geschäftsführer: Bilal Coskun
Augsburger Str. 40
86529 Schrobenhausen
Telefon: 08252 916 3463
E-Mail: info@kuwa-reisen.de

Im folgenden Text wird Ihnen erklärt, wie wir die personenbezogenen Daten erheben und verwenden. Daher ist es uns wichtig, dass sie sich Zeit nehmen und unsere Datenschutzerklärung durchlesen. Bei Fragen können Sie sich gerne unter den oben genannten Daten an uns wenden.

Nutzung von personenbezogenen Daten

Damit wir Ihre Reise buchen oder Verträge abschließen können benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten, wie z. B. Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Kontodaten. Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gem. Art. 6 Abs.1 (b) DSGVO. Diese Daten werden erhoben und gespeichert, damit wir Sie als Kunden identifizieren können, um Ihre Fragen zu beantworten oder um Ihre Katalogbestellung oder Ihre Buchung zur Reise bearbeiten zu können. Wir sichern Ihnen zu, dass wir diese Daten nur für die Abwicklung unserer Buchung und nach den bestehenden gesetzlichen Regelungen mit der höchstmöglichen Vertraulichkeit verarbeiten. Ihre personenbezogenen Daten werden anderen Personen oder Firmen (Fluggesellschaften, Hotels, Mietwagenfirmen) zur Abwicklung Ihrer Buchung zur Verfügung gestellt. Diese können in Ländern sein, in denen von Deutschland abweichende datenschutzrechtliche Bestimmungen gelten.

Werbung

Weiterhin verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten um Sie über neue Angebote und News, wie z. B. dem neusten Reisekatalog zu informieren. Dies verläuft natürlich nur im gesetzlichen Rahmen, sprich nur wenn Sie auch einverstanden sind. Die neuen Angebote oder Neuigkeiten werden entweder postalisch oder per E-Mail an Sie zugesandt.

Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung Ihrer Daten erforderlich ist.

Rechte des Betroffenen

Sie können jederzeit Auskunft über den zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten und auch jederzeit die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und eine erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an uns übermitteln. Hierfür verwenden Sie bitte die oben genannten Daten.

Webseite

Durch die Nutzung unserer Webseite und bei jedem Abruf werden bestimmte Daten gespeichert. Hierbei handelt es sich um den Zeitpunkt, die Anzahl und die Dauer des Besuches unserer Webseite. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Allerdings kann es sein, dass die IP-Adresse Ihres Rechners gespeichert wird, welche personenbezogen ist. Die IP-Adresse wird, wenn sie überhaupt verwendet wird, nur anonymisiert und jeweils im gesetzlich zulässigen Rahmen verwendet.

Cookies

Cookies sind kleine Daten, die beim Abruf einer Webseite Informationen auf Ihrem Computer speichert, um so Ihr Kundenerlebnis beim nächsten Abruf zu verbessern und erleichtern. Diese Informationen werden an uns übermittelt, welche wir analysieren, um unsere Webseite nach Ihren wünschen zu optimieren.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet "Cookies." Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP- Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

Kontaktformular

Wenn ein Interesse an einer unserer Reisen besteht, haben Sie die Möglichkeit über das Kontaktformular auf unserer Seite mit uns in Kontakt zu treten. Durch die Nutzung dieser Möglichkeit werden ihre Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese personenbezogenen Daten werden nur rein zweckgebunden verwendet und dienen dazu, einen Missbrauch des Formulars zu verhindern.

Änderungen an der Datenschutzerklärung

Es ist durchaus möglich, dass es zu Änderungen bzgl. des Datenschutzes kommen kann. Wir behalten uns daher das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen.

Letzte Aktualisierung: Oktober 2018